Leda Bourgogne
Skinny Bitch, 2019

1.800,00

Beton, Kaugummi, Permanent Marker

15 x 38 x 33 cm

Unikat

Category:

Beschreibung

Die künstlerische Arbeit von Leda Bourgogne ist geprägt von einem Interesse an Psychoanalyse, Philosophie, Literatur und feministischem Denken. In objekthaften Bildern, Lyrik, Performances und Skulpturen befragt sie die Beschaffenheit nonkonformistischer Begierden ebenso wie die Ununterscheidbarkeit von intimen und öffentlichen, von politischen und privaten Räumen. Während sie in ihrer Performance für Elbow Room II im September 2019 Ordnungssysteme, Architektur sowie die in sie eingeschriebenen Verhaltenscodes des Salon des Amateurs in einen poetisch-performativen Verhandlungsraum überführte, handelt es sich bei ihren Chewing Gum Poems wiederum um Kaugummis, die sie durch Beschriftung zu Sprechblasen mit Gedichten transformiert. Von der Künstlerin zerkaute Kaugummis, die für eine Ausstellung (2018) direkt auf den Fußboden ihrer Berliner Galerie appliziert wurden, um die Räumlichkeiten regelrecht „oral“ zu infizieren. Skinny Bitch (2019), ihre Jahresgabe für den Kunstverein, verbindet Elemente der Chewing Gum Poems und der Performance. Wurden die Chewing Gum Poems mit der Zeit durch die Fußabdrücke unachtsamer Besucher*innen bis zur Unlesbarkeit geschwärzt, sind bei Skinny Bitch die Textfragmente auf ein gefundenes Betonstück geschrieben, als hätte Bourgogne etwas aus dem Boden herausgebrochen, um weiterhin auf der Ortsspezifizität zu beharren – und sie in der Fortschreibung und Deplacierung gleichzeitig zu unterlaufen. (Eva Birkenstock)

 

AUSSTELLUNGEN (Auswahl)

2019 Punchdrunk anlässlich von Elbow Room, Physical Education II, Kunstverein
für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf (P)
In the Feelings of My Shadow, Jiri Svestka Galerie, Prag
Being Towards the World, Sophie Tappeiner, Wien (G)
Body in Pieces, KAI 10, Arthena Foundation, Düsseldorf (G)
2018 Skinless, BQ Galerie, Berlin
Leda Bourgogne / Ida Ekblad, Kunstverein Braunschweig
Show Personality, Not Personal Items, Vlesshal, Middelburg (G)
Rinnzekete bee bee nnz krr müü, Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden (G)
2017 Live Green Carnations, Gärtnergasse, Wien
Hütti, MINI / Goethe-Institut, Curatorial Residencies Ludlow 38, New York